Amateurfunk Lüneburg

DARC Ortsverband Lüneburg (E05)

Get Adobe Flash player

E05 auf facebook!

Willkommen bei den Lüneburger Funkamateuren!

365 Tage in Aktion - Wir bewegen was!

 

Unser Internetauftritt richtet sich sowohl an

  • Mitglieder des Ortsverbands (OV Lüneburg E05)
  • interessierte Neulinge (Einsteiger)
  • Funkamateure mit Themen und Neuem rund um das Hobby (Aufsteiger)
  • aktive Operator mit hochaktuellen Themen für aktive DXer (Profis)

Für jede Zielgruppe haben wir ein entsprechendes Menü eingerichtet (siehe oben). Lernt uns und unseren Ortsverband kennen und schaut mal vorbei - wir freuen uns!

 

unsere anstehenden Aktivitäten:

DSW Contest am 30.12.2018

Diploim-Sammler-Waterkant (DSW)

 

Wie auch in den Jahren zuvor nehmen wir mit unserem Contestcall DQ5E wieder am 30.12. an diesem Contest teil. Wir haben selbst ein Paddel und verraten unsere Nummer beim Contest! Warum der Contest bei uns auch als "Glühweincontest" bekannt ist, werdet Ihr später auch erfahren. Viel Spass und auch ein wenig Anreiz unser Vorjahresergebnis zu toppen stehen an!

 

 

Weihnachtscontest 2018

Kurzcontest am 26.12.2018

 

Eine gute Gelegenheit, sich vor dem nächsten Weihnachtsessen mal eben abzuseilen, bietet der alljährliche Weihnachtscontest am 26.12.2018. Dabei werden die Bänder 40m und 80m aktiviert (Genaue Ausschreibung unter DARC.de erhältlich. Das Besondere an diesem Contest: der Operator gibt seine Frequenz der zuletzt gearbeiteten Station frei. Diese ruft und überlässt die Frequenz nach erfolgtem QSO seinem Gesprächspartner usw.  Einfach mal mitmachen! Einige OMs aus dem E05 sind auch aktiv mit dabei!

Lichterfahrt nach Hamburg

Kaffee und Kuchen im Augustinum und Eisbrecherbesichtigung

 

Glühwein und Fischbrötchen E05Unsere OMs freuten sich über das Angebot von Dieter (DL7DBM) und Peter, die für uns eine exklusive Lichterfahrt angeboten hatten. 13 OMs und YLs stiegen am 12.12.2018 um 14.00 Uhr in Lüneburg in den Kleinbus und wurden zunächst zum Kaffee und Kuchen (satt) ins Augustinum gefahren. Ein toller Blick auf die Elbe aus dem 11. Stock des luxoriösen Altersheims mit weltklasse Ambiente und Service hat nicht zu viel versprochen. Gut gesättigt ging es danach in den Museumshafen Övelgönne, wo auch der Eisbrecher Stettin liegt. Dank Manfred (DL6HBX) konnten wir den Dampfeisbrecher besteigen und uns auf dem gesamten Schiff umsehen. Beeindruckend war der Heizerraum mit seinen großen Kohleöfen. Auf dem gesamten Schiff sieht man wie viel Arbeit am Erhalt des Muesumsschiffs steckt. Im Anschluss daran ging es bei inbrechender Dunkelheit in den Bus und wir fuhren durch die neue Hafenstadt. Beim Hmaburger Michel gab es die besten Fischbrötchen, die uns Peter von den Landungsbrücken organisiert hatte. Dazu gab es bei niedrigen Temperaturen heißen Glühwein und Lebkucken. Weiter ging es über St. Pauli, dem Ballindamm an der Binnenalster und durch St. Georg. Dabei konnten wir mehrere eindrucksvoll beleuchtete Weihnachtsmärkte im "Schnelldurchlauf" einsehen. Die "Hamburg bei voller weihnachtlicher Beleuchtung-Tour" endete gegen 20.00 Uhr in Lüneburg. Wir sagen alle ganz lieben Dank an Dieter, der uns gut und sicher überall hinchauffiert hatte und an Peter für die Moderation der Sehenswürdigkeiten und die leckeren Fischbrötchen.

Eisbrecher Stettin

Weihnachtsfeier des OV E05

Wir feiern im Graf Zeppelin

 

DE2GKL wurde auch beschenkt!Am 10.12.2018 fand um 19.00 Uhr unser Weihnachts-OV-Abend im Graf Zeppelin um 19.00 Uhr statt. Mit 23 Teilnehmer/innen haben wir einen kurzweiligen Abend im LVL verbracht. Gisela (DE2GKL) nahm einige Ehrungen vor, die Geehrten waren alle über die kleine Anerkennung sehr erfreut und auch der OV bedankte sich bei unserer engagierten OV-Vorsitzenden recht herzlich für ihre Leistungen. Herzlichen Dank, liebe Gisela!

 

Ausbildung zum lizensierten Funkamateur

Unsere Ausbildungsgruppe

 

Ausbildungruppe Klasse A

Seit November 2018 ist die neue Ausbildungsgruppe dabei, sich aktiv auf die Amateurfunkklasse A vorzubereiten. Bei Werner (DC9DW) gibt es viel zu Lernen - nicht nur für die Prfüung, sondern auch für die danach folgende Funkpraxis.

WRTC 2018 - auch unsere OMs waren dabei

Lüneburger unterstützten bei der Weltmeisterschaft 2018

 

WRTC 2018 Site Team mit E05ernAuch aus unserem Ortsverein E05 waren in diesem Jahr vom 12.-16.07.2018 Kurt (DF6HZ), Manfred (DL6HBX) OMs und unsere OVV Gisela mit dabei. Als Site-Team ausgebildet und eingewiesen trugen sie aktiv zum erfolgreichen Verlauf der Funkweltmeisterschaft am Standort Annaburg bei. Anfang Juli 2018 fuhren Manfred (DL6HBX), Kurt (DF6HZ) und Gisela (DE2GKL) nach Annaburg, um ihr zugewiesenes Quartier einzurichten. Als erstes baute Manfred seinen zu betreuenden Standort auf und war schon von weitem gut zu erkennen. Neben der Einweisung und Aufbau des Standortes haben unsere OMs und YL die Station der Schweden errichtet. Mit Hilfe der ortansässigen OMs, die auch die Technik errichteten (Antennenaufbau und Zelt, sowie weitere Infrastruktur) haben unsere Mitglieder wertvolle Arbeit geleistet. Auf den Fotos seht ihr das Equipment der Mannschaft aus Schweden, die unsere OMs betreut hatten. Daneben auch der Schiedsrichte aus den USA, der 24 Non-Stop darüber wachte, dass alle Contest-Regeln eingehalten worden sind. Nach erfolgter und erprobter Ausrüstung der Contestteilnehmer wurde eine komplette Stationsausrüstung (Zelt, Mast, Antennen und Stromgenerator) im Wohnmobil verstaut. Die Funkgeräte brachtete jedes Länderteam selbst mit und wurde nach erfolger Teilnahme leider nicht mit verkauft. Klar, wollen doch die Weltmeisterschaftsteilnehmer nicht noch deren wertvollstes Gepäckstück abtreten, mit dem sie vielleicht im kommenden Jahr wieder antreten werden. Alles in allem waren die Assisstenzarbeiten eine tolle Erfahrung und ein interessanter Einblick in die Funkaktivitäten erstklassiger Funkameteurarbeit.

WRTC 2018 Ausrüstung der SchwedenDie Schweden und der Schiedsrichter in der Mitte

Amateurradio im Radio

Auf UKW sind wir auch zu hören

 

Ab dem 04.09.2018 sind wir im Großraum Hamburg jeden Dienstagabend um 22.00 Uhr (Ortszeit)

  • terrestrisch auf UKW 96,0 MHz
  • im Kabel auf 95,56 MHz
  • und über DAB+ Bundle zu empfangen

 

Es sendet Radio DARC in Hi-Fi-Qualität! Reinhören lohnt sich!

Ausbildung zum lizensierten Funkamateur

Aller Anfang ist schwer ...

 

... aber geschafft haben es schon viele! So starten wir auch in diesem Jahr wieder einen kostenlosen Ausbildungslehrgang zum lizensierten Funkamateur. Der nächste Kursus zur "A"-Lizenz beginnt am Sonntag, dem 04.11.2018 um 10.00 Uhr im Graf Zeppelin (Flugplatz Lüneburg). Dort begrüßen Euch Werner (DC9DW) und Dirk (DG5DS) zur Einführung und Kennenlernen.

Also mitmachen und Funkspaß miterleben!

Sonder-DOK "60E05"

Aktiv in Verbindung mit DQ5E

 

Anlässlich unseres OVJubiläums vergeben wir im Zeitraum vom 14.04.2018 bis zum 13.04.2019 den Sonder-DOK "60E05"!

 

Neuer Ausbildungslehrgang zum Erwerb der Amateurfunk-Lizenz

 Ab November 2018 - Ausbildung zum lizensierten Funkmateur mit Werner (DC9DW) und Dirk (DG5DS)

2015-01-09 LZ Ankündigung AFU-Lehrgang

 

Ab 04. November 2018 startet bei uns im Ortsverband ein neuer Vorbereitungs- und Ausbildungslehrgang zum Erwerb der Lizenzklasse A. Werner (DC9DW) und Dirk (DG5DS) als erfahrene HF-Profis führen Interessierte an unser spannendes Hobby mit viel Hintergrundwissen in Theorie und Praxis heran.

Die laufenden Treffen finden immer sonntags um 10.00 Uhr in der Gaststätte "Zeppelin" des LVL (Zeppelinstaße) in Lüneburg statt. Hier lernen sich die Interessenten kennen und Werner als auch Dirk stellen die zu behandelnden Themen aus den Bereichen Betriebstechnik und Technik vor und gehen sie der Reihe nach mit Euch durch.

 

Die Teilnahme an der Ausbildung ist kostenfrei und es gibt keine Altersbegrenzung. Ansprechpartner ist Werner Luhmann. Erreichen könnt Ihr ihn per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktuelle Ausbildungsthemen und -termine findet Ihr auf seiner Homepage.

Unser monatlich stattfindender OV-Abend

 

Hallo liebe Interessenten,

 

jeden 2. Montag im Monat treffen sich die Lüneburger Funkamateure im Gasthaus "Graf Zeppelin" auf dem Gelände des Lüneburger Luftsportvereins auf dem Flugplatzgelände (Zeppelinstraße) in Lüneburg.

Dort könnt Ihr gerne einfach mal vorbeischauen - ohne gleich Mitglied werden zu müssen!

 

Wir treffen uns ...

Weiterlesen ...

Copyright © 2018. All Rights Reserved - OV Lüneburg